Familienprogramm

Pfarre Reinsberg gewinnt diözesanes Tischtennisturnier

Knapp 30 Teams traten beim dritten diözesanen Tischtennisturnier der Diözesansportgemeinschaft (DSG) in Steinakirchen an. Dieses konnte die Pfarre Reinsberg heuer für sich entscheiden, die mit Leo Prüller und Johannes Wolnersdorfer antraten. Platz 2 ging an Steinakirchen, Rang 3 holte sich die Pfarre Zeillern. Vierter wurden die Pfarrer Christian Poschenrieder (Maria Laach) und Franz-Xaver Hell (St. Margarethen an der Sierning) von der Gemeinschaft St. Josef. Auch Priesterseminaristen vom Wiener Erzbischöflichen Seminar boten hervorragende Leistungen. Zu Beginn gab es eine kurze Andacht mit dem Steinakirchner Diakon Robert Plank und Angelika Koch von der DSG St. Pölten.

Neben der allgemeinen Kategorie gab es eine Gruppe für Kinder, die Matthias Temper und Alesina Salimini aus Steinakirchen gewannen. Erstmals gab es auch eine Kategorie für Sportler mit Beeinträchtigung, die Markus Krammer und David Seifner gewannen.

Der oberste Kirchensportler des Landes und Vorsitzender der Diözesansportgemeinschaft Österreichs (DSG Ö), Pepi Franz, und sein Vize Sepp Eppensteiner, Vorsitzender der DSG St. Pölten, würdigten das Turnier: Es sei geprägt gewesen von kirchlicher Gemeinschaft, Fair Play und Teamgeist.

Foto und Text: Wolfgang Zarl

Tipp für Familien: Jetzt schon an die Wintersportwoche in den Semesterferien denken

Die Diözesansportgemeinschaft (DSG) hat ein tolles Angebot für die ganze Familie. Vom 1. Februar bis 7. Februar 2020 wird zur traditionellen Familien-Freizeitwinterwoche nach Wagrain ins Quartier „Oberwimm“ geladen.

„Oberwimm“ ist ein speziell bei Kindern sehr beliebtes Haus, nahe der Kabinenbahn Flying Mozart. Jeweils vormittags wird ein Gruppenkurs für Skifahrer und Snowboarder angeboten. Beim täglichen Abendprogramm kann jeder nach Lust und Laune teilnehmen. (mehr …)

„Zwischen Himmel und Erde“ Bergmesse am Pyhrgasgatterl beim Rohrauerhaus

Am 21. September 2019 veranstalten die Diözesansportgemeinschaft (DSG) Linz, Steiermark und St. Pölten eine Sternwanderung mit Bergmesse zum Pyhrgasgatterl beim Rohrauerhaus – Spital/Pyhrn.

Anreise: Fahrgemeinschaften je nach Wohnort

Treffpunkt: 8 Uhr Parkplatz Nähe Eingang Dr. Vogelgesang-Klamm / Spital/Pyhrn (Klamm gebührenpflichtig), längste Klamm OÖ (mehr …)

„In die Berg bin i gern“, Hüttenwanderung und Bergmesse mit Bischof Schwarz

Eine 2-tägige Hüttenwanderung und Bergmesse, mit Diözesanbischof Dr. Alois Schwarz, organisiert Kirche & Sport und die Diözesansportgemeinschaft (DSG) St. Pölten von Freitag, 23. August – Samstag, 24. August 2019. Bürgermeister a.D. aus Göstling/Ybbs Franz Heigl übernimmt, wie schon viele Jahre zuvor, den Bergführer. Die Wanderung ist einfach und für Familien mit Kindern oder für ältere BergwanderInnen geeignet.

(mehr …)

Diözesansportgemeinschaft lud zur großartigen Wintersportwoche

120 Teilnehmer waren bei der Wintersportwoche der Diözesansportgemeinschaft (DSG) und des Katholischen Familienverbandes in Wagrain dabei. Josef Eppensteiner, Vorsitzender der DSG, verweist auf die „großartige Atmosphäre unter den Sportlern“, weiters habe es hervorragende Pistenverhältnisse gegeben.

Aber auch im Quartier „Oberwimm“ gibt es viele Freizeitaktivitäten, die den Urlaub kurzweilig machten. Höhepunkt war der stimmungsvolle Gottesdienst mit dem Ybbser Pfarrer Hans Wurzer unter freiem Himmel und großartigem Panorama, der „Gottes wunderbare Schöpfung zum Ausdruck brachte“. Eppensteiner betont, dass die Wintersportwoche für alle offen sei. Die Veranstaltung stehe für Sport, Gemeinschaft, viel Gaudi, Familie und für christlich-spirituelle Angebote. Organisiert wurde die Skiwoche vom Team rund um Anton Mayringer. Die Sportwoche in den Semesterferien spricht vor allem Familien an, diese wird auch 2020 wieder angeboten.

Foto: Anton Mayringer

Tipp für Familien: Jetzt schon an die Wintersportwoche in den Semesterferien denken

Die Diözesansportgemeinschaft (DSG) hat ein tolles Angebot für die ganze Familie. Vom 2. Februar bis 8. Februar 2019 wird zur traditionellen Familien-Freizeitwinterwoche nach Wagrain ins Quartier „Oberwimm“ geladen.

„Oberwimm“ ist ein speziell bei Kindern sehr beliebtes Haus, nahe der Kabinenbahn Flying Mozart. Jeweils vormittags wird ein Gruppenkurs für Skifahrer und Snowboarder angeboten. Beim täglichen Abendprogramm kann jeder nach Lust und Laune teilnehmen. (mehr …)

DSG Familienwanderung in Palfau

Zwei wundervolle Tage genossen die TeilnehmerInnen bei der Familienwanderung in Gams und Palfau. Andreas Danner, Geschäftsführer vom Tourismusverein Göstlinger Alpen und Altbürgermeister von Göstling Franz Heigl übernahmen die Höhlenführung in der Kraushöhle und anschließend in der Nothklamm. Die Kraushöhle ist die größte gipsführende Höhle des deutschsprachigen Raums, man kann noch Teile von der ersten elektrischen Höhlenbeleuchtung finden. Atemberaubende Felsformationen die bei Lichteinfall Schattenspiele hervorrufen, konnten die Teilnehmerinnen feststellen.
Beeindruckend war auch die Besichtigung der Steinkugelmühle in der Nothklamm, die noch in Betrieb ist und wunderschöne Kugeln in den verschiedensten Farben durch Wasserkraft herstellt.
Nach dem Abendessen im Gasthaus Stiegenwirt wurde der erste Tag in lustiger Runde beendet. (mehr …)

Einladung zur Familienwanderung in Palfau

Vom Freitag, 7. September bis 8. September 2018 organisiert die Diözesansportgemeinschaft (DSG) St. Pölten eine Familienwanderung nach Palfau. Mit dabei ist wieder mit viel Witz und Schmäh – Franz Heigl (Altbürgermeister von Göstling).
Der 1. Tag führt uns in eine spektakuläre, im deutschsprachigem Raum einzigartige Gipskristallhöhle nach Gams, in die Kraushöhle. Am 2. Tag erklimmen wir die Wasserlochklamm in Palfau. Festes Schuhwerk, warme Kleidung und Regenschutz sind zu empfehlen! Begrenzte Teilnehmerzahl! ES GIBT NOCH FREIE PLÄTZE!!

Anmeldungen und Informationen erhalten Sie im Büro der DSG bei Angelika Willim unter der Tel.: 02742/324-3387 oder per E-Mail: mailto:dsg.stpoelten@kirche.at
Folder zum Herunterladen
Foto: pixabay.com

 

Tipp für Familien: Jetzt schon an die Wintersportwoche in den Semesterferien 2018 denken!

Die Diözesansportgemeinschaft (DSG) hat ein tolles Angebot für die ganze Familie. Vom 3. Februar bis 9. Februar 2018 wird zur traditionellen Familien-Freizeitwinterwoche nach Wagrain ins Quartier „Oberwimm“ geladen.

„Oberwimm“ ist ein speziell bei Kindern sehr beliebtes Haus, nahe der Kabinenbahn Flying Mozart. Jeweils vormittags wird ein Gruppenkurs für Skifahrer und Snowboarder angeboten. Beim täglichen Abendprogramm kann jeder nach Lust und Laune teilnehmen.

Die DSG betont, dass die Wintersportwoche für alle offen stehe. Die Veranstaltung stehe für Sport, Gemeinschaft, viel Gaudi, Familie und natürlich auch für christlich-spirituelle Angebote. (mehr …)