DSG St.Pölten

Aktuelles

Werkmappe 2015

Auf 40 Seiten gibt es Gottesdienst-Vorschläge, Predigt-Vorschläge, Bausteine für Gottesdienste sowie Gebete, Impulse und Texte, damit Feiern im sportlichen Umfeld gelingen können.
Zusammengestellt wurde die Werkmappe federführend von Maresa Karlinger und Maria Eppensteiner. Unterstützt wurde sie von Pfr. Franz Richter und Josef Eppensteiner.

Auf 40 Seiten gibt es Gottesdienst-Vorschläge, Predigt-Vorschläge, Bausteine für Gottesdienste sowie Gebete, Impulse und Texte, damit Feiern im sportlichen Umfeld gelingen können. Zusammengestellt wurde die Werkmappe federführend von Maresa Karlinger und Maria Eppensteiner. Unterstützt wurde sie von Pfr. Franz Richter und Josef Eppensteiner.

(mehr …)

Abseilen in Maria Taferl

Die Abseilaktion der Diözesansportgemeinschaft von der Basilika Maria Taferl sorgte für viel Aufsehen.
Gleich 60 Personen trauten sich im Rahmen der Langen Nacht der Kirchen am 23. Mai 2014.
Es gehe dabei nicht nur um eine sportliche Aktion, wie Josef Eppensteiner erklärte: „Glauben ist wie abseilen – es braucht Vertrauen, Mut, manchmal Überwindung und eine innere Bereitschaft.“ Die DSG sieht sich als „Sportverein mit Mehrwert“, der Erlebnisse und Erfahrungen im Sport mit denen eines aktiven und gelebten Glaubens verbindet.

Bergwochenende 2008 und 2009

Wochenende im Gesäuse 2008

Elisabeth Sonnleitner, Religionslehrerin aus Steinakirchen/Forst, und die DSG St. Pölten laden auch 2008 wieder ein, an einem Berwochenende teilnzunehmen. Das Gipfelziel heuer: Großer Buchstein in 2.224 m Höhe. Die Tage in den Bergen finden heuer am 22. und 23. August statt.

Route:
1. Tag: Gstatterboden 577 m – Buchsteinhaus 1.546 m – Übernachtung im Buchsteinhaus (ca. 3 Stunden Gehzeit). (mehr …)